Sie befinden sich hier:    / Events & Termine  /  Owwergässer Winzerkerwe

30. Gitarrenfestival Edenkoben(2019)

"4 Länder - 4 Stile"

Seit 1990 hat sich das „Edenkobener Gitarrenfestival“ zu einer bedeutenden Bühne für Akustik-Gitarristen entwickelt und mit diversen Auftritten international anerkannter Künstler qualitative Maßstäbe gesetzt. Entstanden als „Nischenveranstaltung“ im Künstlerhaus Edenkoben, das eigentlich der Poesie und den Bildenden Künsten verpflichtet ist, feierte das Festival bereits große Erfolge.

Die Moderation des Festivals übernimmt auch in diesem Jahr wieder Peter Finger, einer der wichtigsten zeitgenössischen Fingerstyle-Gitarristen und langjähriger Freund des Künstlerhauses. Und anlässlich des des denkwürdigen Jubläums übernimmt Peter Finger in diesem Jahr nicht nur die Moderation, sondern er greift selbst zur Gitarre und komplettiert somit die hochkarätige und abwechslungsreiche Runde.

Mit der Unterstützung des Südwestrundfunks in Mainz, der Stadt Edenkoben sowie dem Förderkreis Künstlerhaus Edenkoben e.V. stellt das Künstlerhaus folgende Künstler vor:

Peter Finger

Früh schon löste sich Peter Finger vom reinen Folk-Blues-Wechselbass-Picking.

Evgeni Finkelstein

Evgeni Finkelstein ist ein Besessener, ein Künstler, der sich mit Herz und Seele der klassischen Gitarrenmusik verschrieben hat.

Vicki Genfan

Das Geheimnis der sympathischen Amerikanerin liegt in ihrem unverwechselbaren Stil.

Sammy Vomáčka

Unermüdlich und immer noch voller Spielfreude tourt der in Tschechien geborene, und in Homburg / Saar lebende, Fingerpicker durch In- und Ausland.

Termine:

Samstag, 4. Mai 2019, 20 Uhr, Kurpfalzsaal Edenkoben

Sonntag, 5. Mai 2019, 11 Uhr, Künstlerhaus Edenkoben (für dieses Konzert gibt es nur noch sehr wenige Restkarten)

Eintritt im Kurpfalzsaal und im Künstlerhaus:

17 Euro/14 Euro (Ermäßigung für Schüler*innen und Studenten*innen und Mitglieder des Förderkreises sowie des Kulturvereins Edenkoben)

Kartenreservierungen für die Veranstaltung im Kupfalzsaal unter www.ticketservice-edenkoben.de

Kartenreservierungen für die Veranstaltung im Künstlerhaus unter 06323-2325 oder buero@kuenstlerhaus-edenkoben.de