Sie befinden sich hier:    / Tourismus  /  Gästeführungen

Wir führen Sie richtig

Wein, Wald und Kultur - das ist Edenkoben. Wir kennen uns aus.

Kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich auch mal verführen - Sie werden staunen !

Gerne teilen wir unser Wissen mit Ihnen um die außergewöhnlichen Reize unserer Region und die historischen Hintergründe der Entwicklung unserer Stadt.

Wir begleiten Sie wohin Sie wollen, sei es auf einer Pädeltour durch Edenkoben oder lieber „vun allem ebbes"?
Auch Weininteressierte kommen voll auf Ihre Kosten, bei einer lustigen Weinlehrpfad-führung in der freien Natur. Wählen Sie ein spannendes Thema aus und setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Edenkobener GästeführerInnen

 

Historische Stadtführung

„vun allem ebbes“

01.01.2019 bis 31.12.2019

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen zum von Ihnen gewünschten Termin. 

Feste Termine zwischen dem 18. Mai und 26. Okt. 2019: jeden Samstag um 10:30 Uhr. 

Für Inhaber der PfalzCard kostenfrei. 

Entdecken Sie Edenkoben mit den Gästeführer-/innen der Südlichen Weinstraße. Lassen Sie sich (ent)führen und erfahren Sie Interessantes aus der Stadtgeschichte, dem Weinbau, der Kirchenwelt und natürlich der Vita König Ludwigs I. 

Erforschen Sie Edenkobener „Pädelscher“ und deuten Sie Schlusssteine alter Torbogen. Sie erleben eine Führung, die „vun allem ebbes“ bietet. 

Am Samstag, 21. September um 10:30 Uhr: Sonderführung zum Weinfest der Südlichen Weinstraße: „Woifescht frieher un heit“. 

Ort: i-Punkt, Weinstraße 81, gegenüber dem Ludwigsplatz
Eintritt: 5 € pro Person
Kartenverkauf: Anmeldung zu den festen Terminen nicht erforderlich, aber möglich! Buchbar jederzeit für Gruppen ab 10 Personen
Internet: www.gaestefuehrer.edenkoben.de
E-Mail: rathaus@edenkoben.de

WEIN, WEIB und GESANG 1.0 - Winzerhopping auf der Klosterstraße

Nacht der Kultur- und Weinbotschafter

04.10.2019

Der Aktionstag der Kultur- und Weinbotschafter findet im Jubiläumsjahr 1250 Jahre Edenkoben in „de Owwergass“ statt.

Hier haben die Zisterzienserinnen im Kloster Heilsbruck die Burgunderrebe gepflegt und einen Meilenstein für die Weinbaugemeinde gelegt. Frauenpower ist noch heute in Edenkoben zu finden und so pilgern wir von Weingut zu Weingut und überzeugen uns von der hervorragenden Qualität dessen, was im Weinglas ankommt.

Neben 5 Weinen und einem Winzersekt werden an den einzelnen Stationen korrespondierende Häppchen, kulturelle Leckerbissen und vieles mehr geboten.

Ort: Treffpunkt: Wein- und Sektgut Marcus Schreieck, Klosterstraße 61-65
Veranstalter: Gemeinschaftsveranstaltung der Kultur- und Weinbotschafter mit den Edenkobener GästeführerInnen und WinzerInnen
Beginn: Ab 18 Uhr / ggf. in mehreren Kleingruppen zeitversetzt
Eintritt: 29 Euro pro Person
Kartenverkauf: Anmeldung im i-Punkt erforderlich
Internet: www.gaestefuehrer.edenkoben.de
E-Mail: i-punkt@edenkoben.de