Sie befinden sich hier:    / Tourismus  /  Aktivitäten > Radeln

Radkarte Südpfalz

Die neue Radkarte "Radwandern in der Südpfalz" bietet 28 ausgeschilderte Radwege und -touren entlang Rhein, Wein und Wald. Zusätzlich enthält die Karte für Urlauber interessante Informationen zu Einkehr- und Ausflugstipps sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Erhältlich im Tourismusbüro für € 2,- (bei Versand zzgl. € 2,-).

Radkarte Pfalz

Die Radkarte Pfalz im Maßstab 1:160.000 enthält mehr als 30 ausgeschilderte Radrouten inkl. Kurzbeschreibung und Charakterisierung sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Auch der Mountainbikepark Pfälzerwald mit seinem 300 km umfassenden Radwegenetz ist darin verzeichnet. Zusätzlich bietet die Karte eine Übersicht zu E-Bike-Verleih und Akkuladestationen.
Erhältlich im Tourismusbüro.

Genussradeln in der Urlaubsregion Edenkoben

Ob Sie die sportliche Variante oder die beschauliche gemütliche Form bevorzugen - Radeln in der Urlaubsregion Edenkoben und an der Südlichen Weinstraße ist purer Genuss. Entdecken Sie die mediterrane Landschaft, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und kulinarische Köstlichkeiten.

Kraut und Rüben Radweg

(139 km, davon ein großer Teil durch die Urlaubsregion Edenkoben)

Entdecken Sie per Radden Kraut und Rüben Radweg in der sonnenverwöhnten Pfalz von Bockenheim über Neustadt nach Altdorf, Offenbach, Herxheim,bis nach Schweigen-Rechtenbach zum Deutschen Weintor. Rasten Sie bei Bauernhöfen, Radlercafes oder Weingütern und genießen Sie die Natur mit dem herrlichen Blick auf den Haardtrand.

E-Bike Ladestationen

Das Netz von E-Biketankstellen wird pfalzweit ständig erweitert.
In Edenkoben finden Sie diese an folgenden Plätzen:

Hotel Gutshof Ziegelhütte, Luitpoldstrasse 79
Brennerei-Weinstube Göring, Blücherstrasse 45
alla hopp!-Anlage, Unter dem Kloster

Südpfalz-Draisinenbahn

Radelspaß für die ganze Familie, verspricht eine Mischung aus Fahrrad und Eisenbahn, die Draisine.
Auf einer Strecke von ca. 13 km, zwischen Bornheim und Lingenfeld, bietet die Südpfalz-Draisinenbahn ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein.

Zur Verfügung stehen Familiendraisinen und Vereinsdraisinen.

Los geht es morgens zwischen 10 und 11.30 Uhr ab Bornheim. Etwa 1,5 Stunden dauert die einfache Fahrt auf der eingleisigen Strecke von Bornheim nach Lingenfeld über Dreihof, Hochstadt, Zeiskam, Lustadt und Westheim, es kann jedoch an jedem der sechs Haltepunkte geparkt oder auch umgekehrt werden. Ab 14 Uhr wird die Fahrtrichtung zur Rückfahrt nach Bornheim geändert.

Beim Start erhalten die Radler einer Liste der Restaurant und Lokale, die sich an der Strecke befinden, mit Telefonnummer und Öffnungszeiten. Ein Picknickkorb findet auf den Draisinen aber auch Platz.

Die aktuellen Fahrzeiten ersehen Sie unter www.suedpfalz-draisine.de

Fahrradverleihstationen

Fahrradverleih bellorange
Luitpoldstraße 3-9, auf dem Parkplatz "goldenes Eck", 67480 Edenkoben
Telefon: 0800 2288440
www.bellorange.de

Hotel Gutshof Ziegelhütte
Luitpoldstraße 75, 67480 Edenkoben
Telefon: +49 6323 94980
www.gutshof-ziegelhuette.de

Kraut- und Rüben-Radweg

Ein 139 km zählender landwirtschaftlicher Themenradweg, führt auf Wirtschaftswegen durch Weinberge, Acker-, Gemüse,- und Obstfelder von Bockenheim bis Schweigen-Rechtenbach zum Deutschen Weintor. Genießen Sie einen Streifzug durch die vielfältigen Landschaftstypen entlang des Radweges. Ein Radlerpicknick im Frühling inmitten rosablühender Obstbäume.
Im Sommer schattiges Radeln durch die Waldauen und anmutig blühenden Tabak- sowie Sonnenblumenfelder!
An warmen Herbsttagen Duft von frisch geschnittenem Blumenkohl oder neuem Wein! Diese Erlebnisse bleiben in ewiger Erinnerung.

Besuchen Sie auch die Wein- und Sektgüter entlang der Route, die immer einen edlen Tropfen bereit stehen haben oder machen Sie doch eine Apfelprobe oder genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der neuen Pfälzer Küche.
Entlang der Strecke finden Sie aber auch spannende bäuerliche Geschichten z. B. im "Ältesten Haus" in Haßloch und vielleicht begegnet Ihnen um Offenbach auch Meister Adebar.
Neu ist die erste Offene Fahrradkirche in der Pfalz in Gommersheim.

15. Aktionstag "Kraut und Rübenradweg" am 10.06.2018

Weitere Informationen zur Tour finden Sie unter www.kraut-und-rueben-radweg.de

Faßbodentour Nr. 5

Durch die Urlaubsregion Edenkoben, vorbei an blühenden Gärten, duftenden Obstbäumen und einladenden Weinstuben.
Start/Ziel: Bahnhof Edenkoben Streckenlänge: 32 km, Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden

Tourenbeschreibung:
Fahren Sie zunächst ca. 300 m Richtung Edesheim und biegen an der nächsten Kreuzung rechts ab.
Ab hier folgen Sie unseren Zeichen mit dem Fassboden Nr. 5 durch Edenkoben zur Klosterstraße, vorbei am ehemaligen Kloster Heilsbruck.

An der nächsten Kreuzung biegen Sie links ab und radeln dann entlang des Triefenbachs bis zum Wegende und hier links hinauf zur Villastraße.
Unterhalb der Tennisanlagen geht der Weg nun auf der anderen Seite der Villastraße weiter durch die Weinberge Richtung Rhodt. Sie können von hier aus auch einen kleinen Abstecher zum Schloss Villa Ludwigshöhe machen, dann fahren sie den Weg hinauf bis zum Schloss.
Alle anderen genießen die Abfahrt hinunter nach Rhodt durch die schöne Theresienstraße. Nun geht's weiter durch die Weindörfer, die sich wie Perlen einer Kette entlang der Deutschen Weinstraße aufreihen.

Über Hainfeld, Burrweiler und Gleisweiler radeln Sie auf dem Radweg Deutsche Weinstraße bis zur Frankweiler Mühle. Hier verlassen Sie den Radweg und radeln hinab entlang des Hainbachs bis nach Böchingen.
Fahren Sie durch den Ort und rechts des Hainbachs bis nach Böchingen. Fahren Sie durch den Ort und rechts ab an Flemlingen vorbei über die Rebhügel bis zum Örtchen Roschbach. Weiter über die Wirtschaftswege, immer dem Fassboden-Zeichen nach, Richtung Edesheim.
Am Schwimmbad halten Sie sich rechts und fahren durch den Ort Edesheim hindurch. Nun geht es am Bahnhof vorbei und über die Bahnschienen und die Autobahn hinweg und danach links ab über die Wirtschaftswege nach Großfischlingen.
Durch den Ort geht es auf die Hauptstraße bis zum Ortsausgang. Hier radeln Sie auf dem Radweg bis zum Bildstöckel, vor Venningen. Überqueren Sie hier die Hauptstraße, biegen links ab und radeln über die Wirtschaftswege zurück zur Landstraße, der Sie nun nach rechts bis zum Bahnhof Edenkoben folgen.