Willkommen in Edenkoben

Der staatlich anerkannte Luftkurort Edenkoben lädt Sie herzlich ein, sich selbst ein Bild von der weinfrohen Stadt zu machen. Schon König Ludwig I. erkannte die landschaftlichen und klimatischen Vorzüge Edenkobens und erbaute hier seine Sommerresidenz Schloss Ludwigshöhe.

Edenkoben, das ist  Wein - Wald - Kultur

Der Wein prägt unsere Stadt, unsere Landschaft und die Menschen, die hier leben und er bildet die Grundlage für den Wein- und Fremdenverkehrsort Edenkoben.

Unser Wald, Teil des unmittelbar an Edenkoben angrenzenden Pfälzer Waldes, bietet Entspannung und Erholung.

Der Kultur begegnet man in vielen Einrichtungen unserer Stadt........ auf Schloss Ludwigshöhe, im Künstlerhaus Edenkoben, im Herrenhaus, im Museum für Weinbau und Stadtgeschichte und bei zahlreichen kulturellen Veranstaltungen in unserem Kurpfalzsaal.


 

Edenkoben hat für jeden Geschmack einiges zu bieten.

Zu einer Vielfalt an kulturellen Veranstaltungen kommen nicht zuletzt auch die wachsende Zahl der Theater- und Kleinkunstprogramme, die alljährlich in der Stadt ihr Publikum finden.

Wohn- und Lebensqualität in Edenkoben sind entscheidend durch die Vielfalt des kulturellen Lebens geprägt.
Ob "Volkstheater" , "Vorlesungen" , "Kunstausstellungen", "Jazz vor dem Kurpfalzsaal" , "Palatia-Jazz auf Schloss Ludwigshöhe" , "dem Weinfest der Südlichen Weinstrasse", "Owwergässer-Winzerkerwe", "Sportveranstaltung" , "Erlebnis-Tage" , "Ausstellungen"
In und um Edenkoben ist immer was los....

Hier eine Auswahl der nächsten Veranstaltungen

Schule früher und heute

Führung für Kinder

Termin: 26.10.2019

Ort: Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Veranstalter: Gästeführer/-innen Edenkoben

Beginn: 14 Uhr

Eintritt: 3 € pro Kind

Internet: www.gaestefuehrer.edenkoben.de

E-Mail: i-punkt@edenkoben.de


Schule früher und heute kann mit der Gästeführerin Elke Bechtold, gewandet als „Lehrer Lämpel“ im Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107, am Samstag, 26. Oktober um 14 Uhr erlebt werden.

„Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss .... „ (nach Wilhelm Busch) war früher die Prämisse, die auch heute noch Gültigkeit hat. In historischen Schulbänken sitzend, kann erfahren werden, wie schulische Erziehung einst die Kinder disziplinierte.

Eine Schulstunde der besonderen Art für 8 - 15 Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten

Auch für Schulklassen geeignet, diese werden ggf. in Kleingruppen geteilt (Gruppenpreis erfragen)

Anmeldung erforderlich bis 25.10.2019: i-punkt@edenkoben.de oder Tel: 06323-9897858

 

Edekowwener Belzenickelmarkt mit kunsthandwerklicher Ausstellung

Termin: 30.11.2019 bis 08.12.2019

Ort: Goldenes Eck / rund um den Lederstrumpfbrunnen und im Kurpfalzsaal

Veranstalter: Stadt Edenkoben

Internet: www.edenkoben.de

E-Mail: rathaus@edenkoben.de


Edekowwener Belzenickelmarkt mit neuem Glanz

Am 30. November und 1. Dezember (1. Advent), sowie vom 6. bis 8. Dezember (2. Advent) öffnet der Edekowwener Belzenickelmarkt am Lederstrumpfbrunnen und um die Prot. Kirche seine Pforten.
Erstmals wird der idyllische Platz am Goldenen Eck, nun auch hinter der Prot. Kirche illuminiert und präsentiert sich bis hin zum Ludwigsplatz mit einem geschmückten Weihnachtsbrunnen in vorweihnachtlichem Ambiente.

Sie finden ausgesuchte Geschenkartikel, wärmende Kleidungsstücke, Gewürze, Honigprodukte, eine große Anzahl an Hochprozentigem (Schnäpse und Liköre) und einiges mehr.

Waffeln, Flammkuchen, Gebäck, selbstgemachte Glühweine, Tee und Kinderpunsch schmecken im Umkreis des herausgeputzten Belzenickelmarktes besonders gut.

Im Kurpfalzsaal findet samstags und sonntags eine Kunsthandwerkliche Ausstellung statt, bei der mehr als 25 Kreativkünstler u.a. Lederkunst, Filzartikel, Drechslerarbeiten, Kaligrafie, Tiffanykunst, Schmuckarbeiten, Dampfmaschinen, Adventsgestecke, Kinder- und Puppenkleidung, u.v.m. präsentieren.
Nebenan wird eine große Schlittschuhbahn die kleinen und die großen Belzenickelmarktbesucher begeistern.

Übrigens:

Der Belzenickel beschenkt die Kinder am Nikolaustag, den 6. Dezember um 16.30 Uhr und kommt persönlich, um die kleinen Besucher zu begrüßen.

Die Geschäftswelt präsentiert sich am Samstag, 7. Dezember unter dem Motto „Probieren & Flanieren“ von 17 bis 22 Uhr und verführt Sie mit ausgesuchten Weinen. Sie finden hier nicht alles, aber vieles was Sie nicht erwarten.

Öffnungszeiten des Marktes:

Samstags ab 14 Uhr, sonntags ab 12 Uhr, Freitag ab 16 Uhr

Öffnungszeiten der kunsthandwerklichen Ausstellung:
Samstag 14 bis 20 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten der Schlittschuhbahn: wie Marktzeiten



Informationen:
Rathaus Edenkoben, Weinstraße 86, Tel.: 06323/3811
i-Punkt Edenkoben, Weinstraße 81, Tel.: 06323/9897858
Tourismusbüro SÜW Edenkoben, Poststraße 23, Tel.: 06323/959 222

Historische Stadtführung

„vun allem ebbes“

Termin: 01.01.2019 bis 31.12.2019

Ort: i-Punkt, Weinstraße 81, gegenüber dem Ludwigsplatz

Eintritt: 5 € pro Person

Kartenverkauf: Anmeldung zu den festen Terminen nicht erforderlich, aber möglich! Buchbar jederzeit für Gruppen ab 10 Personen

Internet: www.gaestefuehrer.edenkoben.de

E-Mail: rathaus@edenkoben.de


Buchbar für Gruppen ab 10 Personen zum von Ihnen gewünschten Termin. 

Feste Termine zwischen dem 18. Mai und 26. Okt. 2019: jeden Samstag um 10:30 Uhr. 

Für Inhaber der PfalzCard kostenfrei. 

Entdecken Sie Edenkoben mit den Gästeführer-/innen der Südlichen Weinstraße. Lassen Sie sich (ent)führen und erfahren Sie Interessantes aus der Stadtgeschichte, dem Weinbau, der Kirchenwelt und natürlich der Vita König Ludwigs I. 

Erforschen Sie Edenkobener „Pädelscher“ und deuten Sie Schlusssteine alter Torbogen. Sie erleben eine Führung, die „vun allem ebbes“ bietet. 

Am Samstag, 21. September um 10:30 Uhr: Sonderführung zum Weinfest der Südlichen Weinstraße: „Woifescht frieher un heit“. 

Waldweihnachtsmarkt

am Hüttenbrunnen

Termin: 14.12.2019 bis 15.12.2019

Ort: Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen, Edenkobener Tal

Veranstalter: Pfälzerwald-Verein, Edenkoben

Beginn: 11 - 18 Uhr

Internet: www.pwv-edenkobende

E-Mail: info@pwv-edenkoben.de


Der Pfälzerwald lockt mit Waldweihnachtsmärkten und der Nikolaus findet auch den Weg.

Im Jubiläumsjahr der Stadt Edenkoben hat er bestimmt besondere Geschenke dabei.

Christbaumaktion des FZV IV. MHG

Termin: 15.12.2019

Veranstalter: Forstrevier Edenkoben Tel.: 06323 989847

Beginn: 10:00-16:00 Uhr


Christbaumfläche am Harzofen

Schuttleservice und Baumtransport

Glühwein, Kinderpunsch und Vesper (Jäger Regiejagd Edenkoben)