Jan
Feb
Mär
Apr
Mai

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez



Veranstaltungen im November 2024

Gästeführungen und Gruppenangebote

Martinsumzug mit Martinsfeuer und Martinsspiel

Termin: 11.11.2024
Ort: Ludwigsplatz / Parkplatz Paul-Gillet-Platz
Veranstalter: Stadt Edenkoben
Beginn: 18:00 Uhr

MartinsspielDer Martinsumzug der Edenkobener Kindergärten und Schulen, veranstaltet von der Stadt Edenkoben, findet in diesem Jahr am Martinstag, Montag 11.11.2024 statt.
Startpunkt für die Teilnehmer des Umzuges ist der Paul-Gillet-Platz an der Tanzstraße, gegenüber Lesebär.
Los geht es ab 18:15 Uhr entlang der Tanzstraße, dann Stadtberg/ Weinstraße, bis zum Ludwigsplatz. Eskortiert wird der Zug von der Freiwilligen Feuerwehr. Auf dem Ludwigsplatz angekommen, wird nach Verteilung der Weckmänner, zunächst von der Theatergruppe des Jugendzentrums ein Martinsspiel aufgeführt und anschließend von der Feuerwehr Edenkoben das Martinsfeuer abgebrannt.
Die musikalische Begleitung/Unterhaltung übernimmt der Protestantische Posaunenchor. Bei den Martinsliedern darf kräftig mitgesungen werden.
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Stadtbürgermeister Ludwig Lintz, der alle Kindergarten- und Schulkinder zur Teilnahme an dem Umzug einlädt, geht davon aus, dass sich bei entsprechender Witterung wieder mehrere hundert kleine und große Umzugsteilnehmer einfinden werden.

Parkplätze wegen Martinsumzug gesperrt

Für die Aufstellung des Martinsumzuges sowie das Abbrennen des Martinsfeuers wird der Parkplatz Paul-Gillet-Platz (unterer Teil an der Tanzstraße), sowie ein Teil des Ludwigsplatzes gesperrt sein.
Die Stadt Edenkoben bittet um entsprechende Beachtung und weist darauf hin, dass bei Nichtbeachtung des Parkverbotes mit dem Abschleppen der Fahrzeuge zu rechnen ist.


Edekowwener Nikolausmarkt mit kunsthandwerklicher Ausstellung

Termin: 30.11.2024 bis 08.12.2024
Ort: Goldenes Eck / rund um den Lederstrumpfbrunnen und im Kurpfalzsaal
Veranstalter: Stadt Edenkoben
Internet: www.edenkoben.de
E-Mail: rathaus@edenkoben.de

EngelAm 30. November / 01. Dezember (1. Advent), sowie vom 6. bis 8. Dezember (2. Advent) öffnet der Edenkobener Nikolausmarkt am Lederstrumpfbrunnen seine Pforten. Über 30 KunstHandWerker präsentieren ihr Angebot im Kurpfalzsaal.
Seifen, Taschen, Dekoartikel, Weihnachtsdekoration, Rostfiguren, handgemachter Schmuck, Porzellan, Skulpturen und Kreatives aus Glas, Patchwork und Quilts, Upcycling-Produkte, handgemachte Bären, Accessoires im Küfer-Style sind nur eine kleine Auswahl des KunstHandWerks.

Der Verein Pfälzer Maler e.V., unter dem Vorsitz von Alois Wintergerst, stellt seine Bilder auf der Bühne vor.

Sicherlich finden Sie hier auch ein passendes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. Ein weiteres Highlight ist die Schlittschuhbahn auf dem Platz gegenüber. Öffnungszeiten des Marktes:
Samstags ab 14 Uhr, offizielle Eröffnung um 16.00 Uhr, sonntags ab 12 Uhr, Freitag ab 16 Uhr

Öffnungszeiten der kunsthandwerklichen Ausstellung:
Samstag 14 bis 20 Uhr, (offizielle Eröffnung Samstag 17 Uhr)
Sonntag 12 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten der Schlittschuhbahn: wie Marktzeiten Informationen: Rathaus Edenkoben, Weinstraße 86, Tel.: 06323/3811
i-Punkt Edenkoben, Weinstraße 86, Tel.: 06323/9897858

 


Mehr als Ja und Amen

Dialog-Konzert mit Clemens Bittlinger und Dr. Margot Käßmann

Termin: 14.11.2024
Ort: Prot. Kirche Edenkoben, Ludwigsplatz
Veranstalter: Prot. Kirchengemeinde Edenkoben
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 24 €
Kartenverkauf: 20 €, Brillenstudio Sebastian Uehlin, Prot. Pfarramt Edenkoben, www.ticketservice-edenkoben.de
Internet: www.evkirche-edenkoben.de
E-Mail: pfarramt.edenkoben@evkirchepfalz.de

Bittlinger-KaesmannWarum ist das Wort "Weltverbesserer" heutzutage eigentlich negativ besetzt? Margot Käßmann ist sich sicher: Unsere Welt braucht genau diese visionären Menschen. Kopfwissen ist nicht alles. Margot Käßmann spricht die Sprache des Herzens. Es geht ihr nie um political correctness oder den moralischen Zeigefinger - sondern um die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Eine Welt, in der Versöhnung auch mit den schlimmsten Feinden möglich ist, eine Welt, in der es Hoffnung und Gerechtigkeit wider alle Vernunft gibt ...
Für die einen ist es eine Utopie, für den, der glaubt, wird es zum Traum seines Lebens.
"Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein. Dass aus Nachbarn Freunde werden, dafür setzen wir uns ein." singt Clemens Bittlinger in seinem bekannten Song "Aufstehn, aufeinander zugehn". Seine engagierten Texte und Lieder korrespondieren mit den Gedanken von Margot Käßmann.

Eingebettet in die sensiblen Klangbilder des Schweizer Pianisten David Plüss und des Multiinstrumentalisten David Kandert entsteht an diesem Abend ein abwechslungsreiches, mitunter humorvolles, leidenschaftliches Plädoyer für ein Leben mit hoffnungsvoller Perspektive.
 


Der mit den Hunden wandert.....

Termin: 23.11.2024
Veranstalter: Pfälzer Waldverein Edenkoben
Beginn: 10:00 Uhr
Eintritt: € 10,00 pro Mensch-Hund-Team
Internet: pwv-edenkoben.de
E-Mail: info@pwv-edenkoben.de

Gina...ist die etwas andere Wanderung durch den Pfälzer Wald. Ihr Hundewanderführer des PWV Edenkoben, Winni Müller, und seine “FRIEDA“ (Schoko-Labradorhündin) führen Sie und ihre/n Hund/e durch den schönen Pfälzer Wald auf einsamen Pfaden. Hierdurch soll den Hunden die Möglichkeit eines kontrollierten Freilaufs gegeben werden.

Es besteht von daher keine Leinenpflicht; die Hunde sollten aber abrufbar sein. Sollte die Abrufbarkeit nicht gewährleistet sein, so kann auch mit einem angeleinten Hund die Teilnahme erfolgen. Die Menschen wandern entschleunigt.

Bitte beachten: Jeder Teilnehmer ist für sich und seinen Hund selbst verantwortlich.
Die Wanderungen sind ca. 10 – 12 Km lang und auf Wunsch kann eine Einkehr in eine der Pfälzer Wald-Hütten organisiert werden.


Sing mit!

Wir singen gemeinsam Weihnachtslieder

Termin: 29.11.2024
Ort: Prot. Kirche Edenkoben, Ludwigsplatz
Veranstalter: Prot. Kirchengemeinde Edenkoben
Beginn: 17.30 Uhr
Eintritt: Eintritt frei
Internet: www.evkirche-edenkoben.de
E-Mail: pfarramt.edenkoben@evkirchepfalz.de

IMG-8212Die Adventszeit ist eine besondere Zeit des Jahres, die von vielen Menschen mit Vorfreude erwartet wird. Es ist eine Zeit, in der wir uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest vorbereiten.
Unzählige Formen verleihen dieser Vorfreude sicht- und hörbaren Ausdruck: Das Dekorieren des Hauses, das Backen von Plätzchen, das Öffnen der Türchen eines Adventskalenders, das Singen von Weihnachtsliedern.
Mit gemeinsamem Singen von „Weihnachtsklassikern“ wollen wir uns in ungezwungener und lockerer Atmosphäre auf die Adventszeit einstimmen. Wir treffen uns hierzu am 29. November 2024, 17.30 bis 18.30 Uhr, in der Prot. Kirche Edenkoben. Unser Gesang wird von einer kleinen Instrumentalgruppe begleitet. Die Liedtexte werden an die Wand projiziert. Kommen Sie doch einfach vorbei!


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Veranstaltungen im November 2024

Gästeführungen und Gruppenangebote

Martinsumzug mit Martinsfeuer und Martinsspiel

Termin: 11.11.2024
Ort: Ludwigsplatz / Parkplatz Paul-Gillet-Platz
Veranstalter: Stadt Edenkoben
Beginn: 18:00 Uhr

MartinsspielDer Martinsumzug der Edenkobener Kindergärten und Schulen, veranstaltet von der Stadt Edenkoben, findet in diesem Jahr am Martinstag, Montag 11.11.2024 statt.
Startpunkt für die Teilnehmer des Umzuges ist der Paul-Gillet-Platz an der Tanzstraße, gegenüber Lesebär.
Los geht es ab 18:15 Uhr entlang der Tanzstraße, dann Stadtberg/ Weinstraße, bis zum Ludwigsplatz. Eskortiert wird der Zug von der Freiwilligen Feuerwehr. Auf dem Ludwigsplatz angekommen, wird nach Verteilung der Weckmänner, zunächst von der Theatergruppe des Jugendzentrums ein Martinsspiel aufgeführt und anschließend von der Feuerwehr Edenkoben das Martinsfeuer abgebrannt.
Die musikalische Begleitung/Unterhaltung übernimmt der Protestantische Posaunenchor. Bei den Martinsliedern darf kräftig mitgesungen werden.
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Stadtbürgermeister Ludwig Lintz, der alle Kindergarten- und Schulkinder zur Teilnahme an dem Umzug einlädt, geht davon aus, dass sich bei entsprechender Witterung wieder mehrere hundert kleine und große Umzugsteilnehmer einfinden werden.

Parkplätze wegen Martinsumzug gesperrt

Für die Aufstellung des Martinsumzuges sowie das Abbrennen des Martinsfeuers wird der Parkplatz Paul-Gillet-Platz (unterer Teil an der Tanzstraße), sowie ein Teil des Ludwigsplatzes gesperrt sein.
Die Stadt Edenkoben bittet um entsprechende Beachtung und weist darauf hin, dass bei Nichtbeachtung des Parkverbotes mit dem Abschleppen der Fahrzeuge zu rechnen ist.


Edekowwener Nikolausmarkt mit kunsthandwerklicher Ausstellung

Termin: 30.11.2024 bis 08.12.2024
Ort: Goldenes Eck / rund um den Lederstrumpfbrunnen und im Kurpfalzsaal
Veranstalter: Stadt Edenkoben
Internet: www.edenkoben.de
E-Mail: rathaus@edenkoben.de

EngelAm 30. November / 01. Dezember (1. Advent), sowie vom 6. bis 8. Dezember (2. Advent) öffnet der Edenkobener Nikolausmarkt am Lederstrumpfbrunnen seine Pforten. Über 30 KunstHandWerker präsentieren ihr Angebot im Kurpfalzsaal.
Seifen, Taschen, Dekoartikel, Weihnachtsdekoration, Rostfiguren, handgemachter Schmuck, Porzellan, Skulpturen und Kreatives aus Glas, Patchwork und Quilts, Upcycling-Produkte, handgemachte Bären, Accessoires im Küfer-Style sind nur eine kleine Auswahl des KunstHandWerks.

Der Verein Pfälzer Maler e.V., unter dem Vorsitz von Alois Wintergerst, stellt seine Bilder auf der Bühne vor.

Sicherlich finden Sie hier auch ein passendes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. Ein weiteres Highlight ist die Schlittschuhbahn auf dem Platz gegenüber. Öffnungszeiten des Marktes:
Samstags ab 14 Uhr, offizielle Eröffnung um 16.00 Uhr, sonntags ab 12 Uhr, Freitag ab 16 Uhr

Öffnungszeiten der kunsthandwerklichen Ausstellung:
Samstag 14 bis 20 Uhr, (offizielle Eröffnung Samstag 17 Uhr)
Sonntag 12 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten der Schlittschuhbahn: wie Marktzeiten Informationen: Rathaus Edenkoben, Weinstraße 86, Tel.: 06323/3811
i-Punkt Edenkoben, Weinstraße 86, Tel.: 06323/9897858

 


Mehr als Ja und Amen

Dialog-Konzert mit Clemens Bittlinger und Dr. Margot Käßmann

Termin: 14.11.2024
Ort: Prot. Kirche Edenkoben, Ludwigsplatz
Veranstalter: Prot. Kirchengemeinde Edenkoben
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 24 €
Kartenverkauf: 20 €, Brillenstudio Sebastian Uehlin, Prot. Pfarramt Edenkoben, www.ticketservice-edenkoben.de
Internet: www.evkirche-edenkoben.de
E-Mail: pfarramt.edenkoben@evkirchepfalz.de

Bittlinger-KaesmannWarum ist das Wort "Weltverbesserer" heutzutage eigentlich negativ besetzt? Margot Käßmann ist sich sicher: Unsere Welt braucht genau diese visionären Menschen. Kopfwissen ist nicht alles. Margot Käßmann spricht die Sprache des Herzens. Es geht ihr nie um political correctness oder den moralischen Zeigefinger - sondern um die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Eine Welt, in der Versöhnung auch mit den schlimmsten Feinden möglich ist, eine Welt, in der es Hoffnung und Gerechtigkeit wider alle Vernunft gibt ...
Für die einen ist es eine Utopie, für den, der glaubt, wird es zum Traum seines Lebens.
"Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein. Dass aus Nachbarn Freunde werden, dafür setzen wir uns ein." singt Clemens Bittlinger in seinem bekannten Song "Aufstehn, aufeinander zugehn". Seine engagierten Texte und Lieder korrespondieren mit den Gedanken von Margot Käßmann.

Eingebettet in die sensiblen Klangbilder des Schweizer Pianisten David Plüss und des Multiinstrumentalisten David Kandert entsteht an diesem Abend ein abwechslungsreiches, mitunter humorvolles, leidenschaftliches Plädoyer für ein Leben mit hoffnungsvoller Perspektive.
 


Der mit den Hunden wandert.....

Termin: 23.11.2024
Veranstalter: Pfälzer Waldverein Edenkoben
Beginn: 10:00 Uhr
Eintritt: € 10,00 pro Mensch-Hund-Team
Internet: pwv-edenkoben.de
E-Mail: info@pwv-edenkoben.de

Gina...ist die etwas andere Wanderung durch den Pfälzer Wald. Ihr Hundewanderführer des PWV Edenkoben, Winni Müller, und seine “FRIEDA“ (Schoko-Labradorhündin) führen Sie und ihre/n Hund/e durch den schönen Pfälzer Wald auf einsamen Pfaden. Hierdurch soll den Hunden die Möglichkeit eines kontrollierten Freilaufs gegeben werden.

Es besteht von daher keine Leinenpflicht; die Hunde sollten aber abrufbar sein. Sollte die Abrufbarkeit nicht gewährleistet sein, so kann auch mit einem angeleinten Hund die Teilnahme erfolgen. Die Menschen wandern entschleunigt.

Bitte beachten: Jeder Teilnehmer ist für sich und seinen Hund selbst verantwortlich.
Die Wanderungen sind ca. 10 – 12 Km lang und auf Wunsch kann eine Einkehr in eine der Pfälzer Wald-Hütten organisiert werden.


Sing mit!

Wir singen gemeinsam Weihnachtslieder

Termin: 29.11.2024
Ort: Prot. Kirche Edenkoben, Ludwigsplatz
Veranstalter: Prot. Kirchengemeinde Edenkoben
Beginn: 17.30 Uhr
Eintritt: Eintritt frei
Internet: www.evkirche-edenkoben.de
E-Mail: pfarramt.edenkoben@evkirchepfalz.de

IMG-8212Die Adventszeit ist eine besondere Zeit des Jahres, die von vielen Menschen mit Vorfreude erwartet wird. Es ist eine Zeit, in der wir uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest vorbereiten.
Unzählige Formen verleihen dieser Vorfreude sicht- und hörbaren Ausdruck: Das Dekorieren des Hauses, das Backen von Plätzchen, das Öffnen der Türchen eines Adventskalenders, das Singen von Weihnachtsliedern.
Mit gemeinsamem Singen von „Weihnachtsklassikern“ wollen wir uns in ungezwungener und lockerer Atmosphäre auf die Adventszeit einstimmen. Wir treffen uns hierzu am 29. November 2024, 17.30 bis 18.30 Uhr, in der Prot. Kirche Edenkoben. Unser Gesang wird von einer kleinen Instrumentalgruppe begleitet. Die Liedtexte werden an die Wand projiziert. Kommen Sie doch einfach vorbei!